Deutsch-Japanische Hochzeit auf Schloss Albrechtsberg in Dresden

Im August wurde ich kurzfristig für eine Deutsch-Japanischen Hochzeit in Dresden gebucht. Die Vorbereitung war im sehr noblen Schloss Eckberg und die Trauung und Feier fand dann im benachbarten Schloss Albrechtsberg statt. Wer diese beiden Schlösser mit Blick auf Dresden kennt, weiß das es für eine Hochzeit eine Traum Location ist.

Oft sage ich mir, das war eine tolle Hochzeit und eine tolle Location. Doch ich werde immer überrascht mit noch Schönerem. In diesem Fall kam zu dem traumhaft warmen Wetter auch noch ein Hauch Exotik, weil alleine 30 Gäste aus Japan angereist waren.

Für das Brautpaarshooting verwendeten wir einfach die vielen Möglichkeiten rund um das Schloss herum und ich hätte gerne einfach ein paar Stunden weiter fotografiert. Die Feier in den weitläufigen Räumen im ersten Obergeschoss des Schlosses war einfach der Traum. Bei offenen Fenstern und einer lauen Sommernacht konnte man immer wieder einen erfrischenden Blick auf die Elbe und Dresden werfen.

So nun die Eindrücke in Form von Bildern.